Donnerstag, 31. März 2016

Ran an die UFOs! - März-Resümee

Ende des Monats, Zeit für mein Langzeitprojekt "Ran an die UFOs!"

Ich weiß nicht wie es mir gegen Ende des Jahres gehen wird, aber im Moment macht mich die Aktion total glücklich und es wäre schön, wenn ich noch ein paar Mitstreiterinnen dafür gewinnen könnte. Ein bisschen Termindruck kann schon Wunder wirken. Der Frühling mit neuen Nähideen, der Prada Sew Along... ohne diese Aktion hätte ich das Kleid bestimmt nicht dazwischengeschoben.






Nach sehr langer Zeit mit vielen, zum Teil sehr aufwendigen Zwischenschritten ist das Kleid endlich fertig und das Ergebnis macht mich total happy. Bei keinem anderen Projekt bisher, habe ich so oft gezweifelt, wie beim Nähen dieses Kleides. Schon ganz am Anfang hatte ich große Bedenken, ob mir ein "Negligé-Kleid" stehen wird, aber die glamouröse Winter 2013/2014 Kollektion von Louis Vuitton lies mich nicht los. Ich habe lange nach einem Schnittmuster gesucht, das für mich geeignet wäre. Fündig wurde ich in der April Burda aus dem Jahr 2005. Ein sehr interessantes Schnittmuster, das sich als Volltreffer entpuppte und mir von Anfang an recht gut passte. Die Verarbeitung der Spitze dagegen fand ich langwierig und anspruchsvoll und machte mir mir wenig Spaß. Wahrscheinlich deswegen habe ich das Kleid immer wieder weggelegt. Um so mehr freut es mich, dass es jetzt endlich fertig ist.

Ich denke, dass es an dieser Stelle nichts mehr zu dem Kleid zu sagen gibt - sollte sich jemand für die Details der Entstehung interessieren, in meinem Post vom Anfang März gibt es eine kleine Chronik mit allen Links zu den früheren Beiträgen - und alle die jetzt auf die Vorstellung des April Projekts warten, muss ich leider auf morgen vertrösten.

Kommentare:

  1. Wunderschön, einfach perfekt,ich habe ja auch die Entstehungsgeschichte verfolgt und ich freue mich für Dich, dass dieses schöne Kleid fertig ist,
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Da hat sich das Durchhalten gelohnt. Ein tolles Kleid!
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein wunderschönes Kleid. Es steht dir ausgezeichnet gut und der Stoff ist dafür einfach traumhaft!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kleid! Und motiviert mich, auch an die UFOS zu gehen und mein (witzigerweise ebenfalls) Spitzenkleid fertigzustellen.
    @atterninsiration

    AntwortenLöschen
  5. Das Durchhalten hat sich gelohnt! Ich bin hin und weg. Dein Kleid gefällt mir sehr gut.
    LG Martina
    PS: Mein UFO-Projekt liegt zur Umwandlung zum Mantel bereit. Meine Beteiligung für den April steht somit fest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, da bin ich auf deinen Post sehr gespannt!
      LG Yvonne

      Löschen
  6. Und schon wieder eine neue Sew Along Idee: Kleidung zu unseren Möbeln, für ein harmonisches Heim.
    Du diehst perfekt aus meine Liebe!
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Kleidung für ein harmonisches Heim Sew Along klingt echt gut! 🏼👍

      Löschen
  7. Bravo! Wunderschön, ich habe ja immer an dieses Kleid geglaubt, es steht Dir fantastisch und ist ein absolutes Traumstück. Ganz viel Spaß beim Tragen dieses eleganten, modernen Unikats.

    AntwortenLöschen
  8. Ein grossartiges Kleid, wunderschön und mit den spitzen Pumps sehr elegant kombiniert!!! Ich war ja so gespannt auf dieses Kleid, da mir die ausgewählte Spitze und der klassische Anzug-Stoff sehr gefielen. Du hast meine Neugier auf das fertige Kleid auf eine sehr harte Geduldsprobe gestellt ;-),..... aber es hat sich ausgezahlt- ich bin begeistert!!!
    Ganz liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Fabelhaft, Yvonne, du siehst sensationell gut darin aus; ich freue mich für dich, dass du das Kleid beendet hast und mit dem Ergebnis so glücklich bist.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Seid du die Inspiration gezeigt hast, bin ich ja verliebt in dieses Kleid und es ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Es ist fertig! Und wunderschön geworden! Hätte nie im Leben gedacht, dass Spitze und Wollstoff so ein schönes Team bilden.
    Und außerdem hast du mich auch inspiriert ein lange gehegtes Ufo vom HerbstjackenSewAlong wieder rauszukramen. Die ersten Trennnähte sind gemacht und ich hoffe sehr, dass ich so wie du am Ball bleibe... LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  12. Vielen, vielen Dank für die netten Kommentare. Ich war heute den ganzen Tag unterwegs und hatte einen sehr anstrengenden Tag. Eure lieben Worte haben mir den Abend verschönert.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hot! Hot! Hot!
    Wunderschön, das Kleid und die Frau. Soo schön.
    Und tolle Bilder. Und die Schuhe gefallen mir auch so gut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! Habe diesen Post eben durch Zufall gefunden und bin von deinem Kleid begeistert. Und die Schuhe sind auch toll.
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Yvonet,
    schön, dass das schöne Kleid fertig geworden ist. Es ist so toll wie schon gedacht und der Ort für die Präsentationsfotos ist auch große Klasse.
    Ab Juli mach ich mit bei deiner Aktion, im Moment bin ich ja anderweitig beschäftigt. Durch dich angeregt und weil ich es zum 70. Geburtstag von Karl brauchte, habe ich das kleine Schwarze fertiggestellt. Eine große Befriedigung. Leider gibt es noch keine Fotos. Vermutlich trage ich das nach. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  16. Yvonne,
    das Kleid ist traumschön geworden!!! und passt perfekt zu Dir!
    Viele Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Das Kleid ist einfach nur wun-der-schön! LG Carola

    AntwortenLöschen
  18. Wie gut, dass du nicht aufgegeben hast. Das Kleid ist SOOOOO schön und steht dir ganz großartig. Die Mühe hat sich gelohnt. GLG, Nina

    AntwortenLöschen